ROKO Farming

ROKO Farming entwickelt ein kontinuierliches und energieintergriertes Vertical Farming System

WANN WURDE GEGRÜNDET? | SEIT WANN WIRD AM PROJEKT GEARBEITET?

01.01.2020

BESCHREIBUNG GESCHÄFTSIDEE | VORSTELLUNG TEAM

In Zeiten des globalen Klimawandels, wachsender Weltbevölkerung und den damit einhergehenden Folgen für die weltweiten Ackerflächen sind Alternativen zur konventionellen Landwirtschaft dringend notwendig. Steigende Temperaturen, unregelmäßige Niederschläge, der Einsatz von großen Mengen an Pflanzenschutzmitteln und Pestiziden sowie der steigende weltweite Wassermangel fordern Mensch und Natur zunehmend heraus. Wenn im Jahr 2050 ca. 10 Mrd. Menschen ernährt werden müssen, ist eine Alternative also dringend notwendig.

 

Eine potentielle Alternative bietet das Konzept des Vertical Farmings. Dabei werden pflanzliche Produkte (derzeit vor allem Blattgemüse und Kräuter) „indoor“ unter kontrollierten klimatischen Bedingungen kultiviert. Die Pflanzen werden über eine Lösung mit Nährstoffen und über LED-Leuchten mit dem optimalen Lichtspektrum versorgt.

 

Aufgrund fehlender Energieintegration und durch den Einsatz von anorganischem Dünger sind bisherige Konzepte zu Vertical Farming selten wirtschaftlich noch in ihrer Gesamtheit nachhaltig.

 

Das wollen wir mit unserem innovativen Verfahren ändern!

 

Wir haben ein Verfahren entwickelt, das basierend auf einem smarten und effizienten Fließbandmechanismus kontinuierlich pflanzliche Lebensmittel produziert. Um die Energieeffizienz (eingebrachte Energie im Verhältnis der produzierten Kalorien) zu erhöhen, forschen wir an der Kultivierung kalorienhaltiger Pflanzen unter künstlichen Bedingungen.

Durch die Integration von ROKO Farming Systemen in bestehende, derzeit nicht genutzte Gebäude, werden zusätzlich Ressourcen gespart. Durch einen verfahrenstechnischen, integrierten und systembezogenen Ansatz optimieren wir den Energieverbrauch unserer Systeme.

Ein zirkulierender Wasserkreislauf und eine Bewässerung durch ein aeroponisches Verfahren senkt den Wasserverbrauch auf ein Minimum.

 

Unser Geschäftsmodell ist der Vertrieb der kompletten Systeme. Unsere Systeme sind auf Langlebigkeit und effiziente Wartungsprozesse ausgerichtet.