Mozz

Der Luftreiniger mit Moos.

WANN WURDE GEGRÜNDET? | SEIT WANN WIRD AM PROJEKT GEARBEITET?

16.09.2019

BESCHREIBUNG GESCHÄFTSIDEE | VORSTELLUNG TEAM

Das Leben da draußen ist schnell. Zu schnell. Aus diesem Grund sollte unser Zuhause ein Ort sein, an dem wir ohne irgendeine Form von Gefahr abschalten und stressfrei durchatmen können. Dem ist aber leider nicht so. Innenräume sind meistens kahl, die Luftqualität 4fach so schlecht wie im Freien und das alles, obwohl wir circa 87% unserer Zeit in Räumen verbringen.

Wir möchten mit unserem Luftreiniger, der ausschließlich mit Moos funktioniert, das komplette Raumklima verbessern.

Die Raumluft wird gezielt über die Moosspitzen geleitet, wo das Moos Feinstaub aus der Luft aufnimmt, diese befeuchtet und gleichzeitig mittels Photosynthese frischen Sauerstoff produziert. Um zu zeigen, dass der Mozz Feinstaub aus der Luft filtert, haben wir Messungen unter von uns geschaffenen Laborbedingungen durchgeführt, mit positiven Ergebnissen.

 

Nachhaltigkeit bedeutet uns die Welt.

Während herkömmliche Fasernetz-Filter mit der Zeit verstopfen und häufig ausgetauscht werden müssen (dadurch entsteht viel Plastikmüll), kann man Moos ganz einfach und umweltfreundlich auf dem Kompost entsorgen. Auch beim Design des Mozz haben wir ab dem ersten von mittlerweile 38 Prototypen an die Umwelt gedacht, so ist bspw. das Gehäuse hergestellt aus Holz von nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Das Gehäuse wurde allgemein so konzipiert, dass es gut recycelbar ist.

 

Wer wir sind und an was uns antreibt.

Wir sind Liam Kastner und Fabian Kern, beide 18 Jahre alt und besuchen ein technisches Gymnasium in Karlsruhe. Das Ingenieurswesen sowie das Unternehmertum begeistern uns sehr.

Wir haben richtig bock darauf Probleme der Zeit anzugehen, technische Lösungen dafür zu entwickeln und diese wiederum für so viele Menschen wie möglich zur Verfügung zu stellen. Kreativ zu sein und etwas eigenes zu erschaffen ist neben dem monotonen Schulalltag ein toller und für uns absolut notwendiger Ausgleich. Wir sind überzeugt von unserem Luftreiniger und sind uns sicher, dass er Innenräume ein Stück weit positiv verändern wird. Für immer... :)