CLINKTWIN GmbH

Industrial Wearables - So wie Fitnesstracker den Puls messen, tracken wir Maschinenzustände.

WANN WURDE GEGRÜNDET? | SEIT WANN WIRD AM PROJEKT GEARBEITET?

24.09.2021

BESCHREIBUNG GESCHÄFTSIDEE | VORSTELLUNG TEAM

CLINKTWINs sind eine Art „Wearable“ für Industriemaschinen. Ähnlich, wie bei einer Smartwatch, welche beispielsweise die Herzfrequenz Ihres Nutzers misst, um Trainingseinheiten zu erfassen, können CLINKTWINs viele existierende Sensordaten einer Maschine, Vibrationen oder Temperaturen einfach und sicher in die Cloud übertragen. Dort bilden die Daten die ideale Basis für eine Vielzahl an Möglichkeiten / IoT Benefits.

 

Unsere Kunden sparen sich mit dem Einsatz von CLINKTWINs komplexe und teils kritische Prozesse zur Integration & Betrieb einer IoT Lösung in Ihre vorhandenen Strukturen (Einrichtung von X Schnittstellen zur Datenerfassung, dauerhafte Absicherung der Schnittstellen - Cyber Security).

 

CLINKTWIN basierte IoT Lösungen liefern NUR die Vorteile des „Internet der Dinge“. Bisher notwendige hohe personelle Aufwendungen, Expertenwissen, speziell jenes zur Absicherung der IoT Schnittstellen, werden überflüssig. Das ungute Gefühl, weil sensitive Maschinensteuerungen (Prozessdaten, Parameter usw.) mit dem Internet verbunden sind und stets ein potenzielles Einfallstor für Cyber Kriminelle darstellen, gehört mit CLINKTWIN der Vergangenheit an.

 

CLINKTWINs werden auf Basis eines "Signal as a Service" Modells angeboten.

 

Die CLINKTWIN GmbH - Das Team dahinter...

 

Alexander Quast / Co-Founder & CEO: 20 Jahre industrielle Erfahrung im Maschinen- und Anlagenbau (Leitende Tätigkeit im Bereich Forschung & Entwicklung, weltweite Inbetriebnahmen von Fertigungslinien, Berater für Großprojekte in Reifen- und technischer Gummiwaren Industrie)

 

Markus Weidenbrücher / Co-Founder & CTO: 22 Jahre industrielle Erfahrung im Betrieb eines klassischen Automobilzulieferers (Wartung und Instandhaltung Spritzgussmaschinen, seit 20 Jahren private Entwicklung und Fertigung von Mikroelektroniken, Bau eigener Spritzgussmaschinen etc.).